Unsere Buchdruckwerkstatt braucht Eure Unterstützung

Seit dem 16. Juli 2015 läuft auf der Plattform Indiegogo eine Kampagne zur Unterstützung unserer Buchdruckwerkstatt.

Es stehen uns umfangreiche Sanierungs- und Reparaturarbeiten bevor, bei denen wir dringend finanzielle Unterstützung benötigen.

Helft uns, diese einzigartige Druckwerkstatt zu erhalten.

Wie: einfach den angefügten Link anklicken und Ihr gelangt auf die Kampagneseite DruckZeug”.

http://igg.me/at/druckzeug-url/x/11413130

Dort habt Ihr zwei Möglichkeiten uns zu unterstützen. Ihr könnt uns mit einer Spende helfen und/oder unsere Kampagne in Euren sozialen Netzwerken teilen.

Selbstverständlich könnt Ihr uns auch auf ganz klassische Weise finanziell unterstützen, indem Ihr Eure Spende direkt auf unser Vereinskonto überweist.

BAWAGPSK

Freunde des Bleisatzes und des Buchdruckes in der Steiermark, “DruckZeug”

IBAN: AT37 1400 0862 1011 8944

BIC: BAWAATWW

Jeder Euro der bei den Renovierungsarbeiten übrig bleibt, wird dem Vereinszweck entsprechend verwendet. (z.B. Reparatur und Erhaltung der Maschinen, Workshops etc.)

Helft uns dabei, unsere Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

DruckZeug – Der Film

Filmstill aus Druckzeug - Der Film

Der Kurzfilm “DruckZeug” von Valentina Grabner, Lena Sophie Hafner & Verena Jauk, Studierende der Studienrichtung Informationsdesign an der FH Joanneum/Graz ist ein großes Geschenk an DruckZeug. So können wir auch über des Internet Interessierten einen Vorabeindruck der historischen Atmosphäre der … Weiterlesen

Winterpause im DruckZeug

frohesfest

Das DruckZeug verabschiedet sich in die Winterpause und wünscht euch nach einem Jahr mit vielen Aktivitäten, einen angenehmen Jahresausklang, schönes Feiern, Ausspannen und was sonst so Freude macht! Wir bedanken uns für das große Interesse und die Unterstützung für unser … Weiterlesen

Samstag, 4. Oktober – DruckZeug als Station der Langen Nacht der Museen 2014

ORF_LNDM_stern

Bereits zum 15. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung. Die Druckwerkstatt öffnet die Tür in die historische ehem. Druckerei Bauer für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr Früh. Tauchen Sie ein in die Arbeitswelt vergangener Zeiten. Blei-, Messing- und … Weiterlesen